Sportstadt FCB Joan Gamper

Eine sehr wichtige Intervention für die Entwicklung des Sports in Katalonien, wobei der alte Zweck des F.C.Barcelona, in einem einzigen Umfeld alle profesionellen und Amateurmannschaften zu umfassen, wahr geworden ist. Die ganze Sportstadt, von den Unter- bis zum Hochbau wurden anhand eines 480x480 Moduls organisiert, womit die Erweiterung und die Reduktion der Gebäude zulässig ist, und die korrekte Adaptation der Nützungen währen der Konstruktion möglich waren. Singuläre Intervention die die Realisierung, der modernsten Sportstadt der Welt, anstrebt. Das Komplex, besteht im Wesentlichen aus Metall und lichtdurchlässigen Elementen, hat einen rechtlichen fabrikmäßigen Aspekt, eine verbesserte und erweiterte Version der nebenliegenden städtlichen Industriegebäuden.

Projekttyp : Sports, Tertiary
Standort : Sant Joan Despí, Barcelona  
Klient : Barcelona Football Club  
Architekt : Enric Batlle, Joan Roig
Oberfläche : Sports complex: 20 hectares (sports use: 135,000 m2)  
Status : Built